Weihnachtskonzert »Christmas at the movies«

Mit einem bunt-gemischten Programm führt das Weihnachtskonzert »Christmas at the movies« nicht nur durch allerhand Länder, sondern lässt auch einige Filmszenen vor dem inneren Auge lebendig werden.
Weihnachts-»Klassiker« versetzen in alte Zeiten und verleihen der Weihnachtsstimmung den letzten Schwung.

Ob mit Prokofievs humorvoller »Trojka« aus der Leutnant Kije-Suite oder Leroy Andersons rasantem »Sleigh Ride«: Mit einem bunt-gemischten Programm führt das Weihnachtskonzert »Christmas at the movies« nicht nur durch allerhand Länder, sondern lässt auch einige Filmszenen vor dem inneren Auge lebendig werden. Weihnachts-»Klassiker« wie Tschaikowski »Der Nussknacker« oder Händels „Rejoice“ versetzen in »alte Zeiten« und verleihen der Weihnachtsstimmung ihren letzten Schwung.

Sopran: Suzanne Jerosme
Sprecher: Tosten Borm

Sinfonieorchester Aachen
Musikalische Leitung: Yura Yang