3. SINFONIEKONZERT - ISRAEL

»SYMPHONIC KLEZMER« MIT »KOLSIMCHA«

 Mit seiner lebendigen Musiksprache und virtuosen Spielfreude begeistert »Kolsimcha«. Mit Genie und Witz verbindet es nach der Idee eines »Contemporary Klezmer« traditionelle jüdische Klezmermusik mit Jazzimprovisationen, lockeren Beats und virtuosen Elementen der abendländischen Klassik zu einem außergewöhnlichen Klanggefüge. Zusammen mit dem Sinfonieorchester Aachen entsteht ein farbenfrohes und mitreißendes Crossover. Das Konzert steht in Einklang mit dem diesjährigen deutschlandweiten Gedenken an 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

»Kolsimcha, Contemporary Klezmer, eine Band, die pure Spielfreude vermittelt, eine Band der Superlative!« (Die Welt)

 

Kolsimcha

Michael Heitzler, Klarinette 

Avichai Ornoy, Flöte

Simon Girard, Posaune

Olivier Truan, Klavier

Thomas Lahns, Bass

Christoph Staudenmann, Schlagwerk

 

Sinfonieorchester Aachen

Rasmus Baumann, Musikalische Leitung