Aktuelles
Tanzprojekt »face2face« ist in der Zwischenauswahl zum Tanztreffen der Jugend!
Tolle Nachrichten aus Berlin: Unser Tanzprojekt »face2face« mit 10 Jugendlichen aus Aachen ist in... mehr

Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die bei uns im Großen Haus zu sehen ist, suchen wir... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr



"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen


Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung „Die Wand“ nach dem Roman von Marlen Haushofer zählt zu den zehn „besonders bemerkenswerten“ Stücken in Nordrhein-Westfalen, davon war die Auswahl-Jury für das vom 19. – 28. Mai stattfindende Festival überzeugt. Im Rahmen des Wettbewerbs wird die Inszenierung am 19. Mai um 19.30 Uhr im Detmolder Sommertheater zu sehen sein. Katja Zinsmeister verkörpert darin die namenlose Frau, die nur einen Wochenendausflug in die Jagdhütte von Verwandten geplant hatte, doch plötzlich – aus dem Nichts – versperrt eine gläserne undurchdringliche Wand den Weg ins Dorf. Auf sich selbst, einen Hund, eine Kuh und Vorräte in der Hütte zrückgeworfen beginnt ein Leben in völliger Einsamkeit inmitten wilder Natur. Eine existentielle Ausnahmesituation, die Isolation und Zwang, aber auch Befreiung und Selbstfindung bedeutet. In Aachen ist die Vorstellung am 12. und 13. April das nächste Mal in der Kammer zu sehen.

Alle Infos zum NRW-Theatertreffen 2017 finden Sie hier: www.nrw-theatertreffen.de

Impressum top