Aktuelles
Geänderte Kassenöffnungszeiten an Karneval
Liebes Publikum, an Fettdonnerstag und an Rosenmontag bleibt die Theaterkasse geschlossen. An den... mehr

Kunstauktion der Theater Initiative Aachen am 12. März 2017
Im Jahr 2012 wurde die Idee geboren eine Kunstauktion zu Gunsten des Förderprojekts „Erste Schritte“... mehr

»Unterwerfung« von Houellebecq wird ab Juni am Theater Aachen zu sehen sein
Aufgrund der aktuellen Ereignisse ändern wir eine Spielplanposition und zeigen ab dem 10. Juni Michel... mehr

Regiehospitant/in gesucht
Für die Musiktheaterproduktion "Ariadne auf Naxos" suchen wir eine/einen motivierten Hospitantin/Hospitanten... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


Gesa Lolling


Gesa Lolling wurde in Oldenburg geboren, aufgewachsen ist sie in Bergisch-Gladbach bei Köln und Königstein im Taunus. Erste Theatererfahrungen durch Praktika am Schauspiel Frankfurt. Nach der Schule Freiwilliges Soziales Jahr in der Drogenhilfe des Deutschen Roten Kreuzes, kurzfristige Aufnahme eines Jurastudiums, dann redaktionelle Tätigkeit als Freelancerin für eine Werbeagentur in London. Anschließend in Hannover Studium der Germanistik, Sozialpsychologie und Medienwissenschaft an der Leibniz-Universität sowie dem Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft. Während des Studiums Nebentätigkeiten am Staatstheater Hannover sowie freie Mitarbeiterin für die Nachrichtenagentur ddp. Von 2011 bis 2014 Dramaturgieassistentin am Schauspiel Hannover. Mitglied des Leitungsteams der Reihe »Montagsbar« in der Cumberlandschen Galerie, redaktionelle Mitarbeit beim Dramaturgiemagazin »HEFT« sowie erste eigene Dramaturgien. Seit der Spielzeit 2014/15 Dramaturgin am Theater Aachen.


Aufführungen:
Die Känguru-Chroniken
Terror
Eine Handvoll


Impressum top