Aktuelles
Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


BürgerChor Aachen


Gegründet hat sich der BürgerChor Aachen im Rahmen der Theater Aachen-Produktion »Die Ereignisse« von David Greig in der Spielzeit 2016/17. Gesucht wurde ein Bürgerchor aus Einheimischen, Zugezogenen und Geflüchteten – es meldeten sich etwa 20 Bürger/innen, die im Verlauf der Proben und Vorstellungen zu einer festen Gruppe zusam menwuchsen und nach Ende der Produktion beschlossen, als BürgerChor Aachen unter der Leitung von Manfred Lutter weiter zu proben. Dem Chor gehören sowohl Bürger/innen aus Aachen als auch Geflüchtete aus verschiedenen Krisengebieten der Welt wie Afghanistan, Syrien, der Türkei und Mali an. Im Repertoire des Chores ist europäisches Liedgut, vor allem aber auch Lieder aus der Heimat der Zugereisten. Für die Letztgenannten bietet der Chor Gelegenheit, Sprachkenntnisse zu vertiefen, Kontakte zu knüpfen, neue Freunde zu finden und mit der hiesigen Kultur bekannt zu werden, aber auch den anderen Teilnehmern ihre Heimatkultur näherzubringen. Inzwischen hat der Chor bereits etliche öffentliche Auftritte absolviert: auf der Chorbiennale Aachen, beim Multikultifest im Kennedypark oder auch beim »Tag der Integration« im Eurogress. Neue Mitglieder sind im BürgerChor (unabhängig von den Theaterproduktionen) jederzeit willkommen. Kontakt Manfred Lutter: 0152-36983891


Aufführungen:
Die Leiden des jungen Werther


Impressum top