Aktuelles
"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Zusatzvorstellungen NICHT MIT UNS!
Aufgrund der großen Nachfragen spielen wir im April gleich dreimal NICHT MIT UNS! ein abendfüllender... mehr

Ensemble


Christoph Lang


CHRISTOPH LANG wurde 1987 in Berlin geboren. Nach dem Abitur begann er ein Studium der Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und germanistischen Linguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und am University College Dublin, das er mit einer Arbeit zu den Operetten von Emmerich Kálmán abschloss. Bereits während des Studiums war er in verschiedener Position an Theatern und Kulturinstitutionen deutschlandweit tätig, etwa am Staatstheater am Gärtnerplatz in München, an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, bei der Biennale für Neues Musiktheater und bei den Münchner Philharmonikern sowie vielfach in der freien Szene. Zudem verfasste er Programmheftartikel für das Münchner internationale Orchester und die Neuschwansteiner Schlosskonzerte. In der Spielzeit 2012/13 war er Volontär in der Dramaturgie der Bayerischen Staatsoper. Zuletzt war er als Konzertdramaturg und Referent der Musikdirektion am theaterhagen tätig bevor er zur Spielzeit 2015/16 ans Theater Aachen wechselt.


Aufführungen:
Macbeth
Orphée et Eurydice
Il trittico
Powder Her Face


Impressum top