Aktuelles
Tour de France am 02. Juli - Bitte reisen Sie frühzeitig zur Vorstellung an
Liebe Theaterfreunde, wenn Sie am 02. Juli zu uns ins Theater kommen, dann freuen wir uns darüber... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


Ken Bridgen


Ken Bridgen wurde 1990 in den Niederlanden geboren. Schon als Kind träumte er davon, Tänzer und Performer auf der Bühne zu werden. 2001 erhielt er seine erste Tanzstunde in den Stardance Houten und 2008 studierte er an der Tanzakademie Utrecht. Anschließend nahm er klassisches Training an der Nationalen Ballettakademie in Amsterdam. 2009 startete er sein Ausbildung in Jazz Ballett, Musicaltanz und Gesang am Lucia Marthas Institut für Darstellende Künste. 2010 absolvierte er ein Praktikum bei Dox Utrecht in der Produktion „Jool“ des Choreografen Jaakko Toivonen. Zusätzlich machte er 2009/10 ein Kurzpraktikum am N.D.T. in Den Haag, wo er als Gasttänzer auftrat. 2011 gründete er seine eigene Organisation „Dance4India“. Dieses Projekt, welches sich an junge Tsunamiopfer richtete, sollte den Kindern durch das Anregen von Kreativität die Möglichkeit bieten über ihr Trauma hinweg zu kommen, um sie den Rest ihres Lebens zu unterstützen. In FOX International’s „Glee in concert“ war er 2014 als einer der Hauptdarsteller auf der Bühne. 2014 tanzte er am Theater Aachen in der Produktion „West Side Story“, um anschließend 2015 als Erstbesetzung bei den Jets und Sharks zu performen. Zudem ist er in der Spielzeit 2015/2016 in Goethes „Faust 1+2 #konzentriert“, Wagners „Tannhäuser“, sowie Gorkis „Wassa Schelesnowa“ zu erleben.


Aufführungen:
Fiddler on the Roof - Anatevka


Impressum top