Aktuelles
WEIHNACHTSFEIER MIT THEATER
Kegeln, Bowling oder Karaoke sind sicherlich beliebte Ideen für Weihnachtsfeiern. Wem das allerdings... mehr

Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen

Parkstad Limburg Theaters

Adrift

Das Werk von Gabriela Carrizo und Franck Chartier ist für die Tänzer des NDT (Niederländisches Tanztheater) ein wahrer Kraftakt. In »The missing door«(2014) zeigt Carrizo zwei Parallel wel ten, in denen sich Fantasie und Wirklichkeit miteinander verweben. Die prämierte
Choreografie »The lost room« (2015) von Chartier schließt an das Werk Carrizos an. In seiner zeit- und grenzenlosen Unendlichkeit vermittelt Chartiers Werk ein melancholisches Heimweh nach der Zukunft. Das Programm bildet zusammen mit »Side A: Split into One«,
einer zweifachen Aufführung des NDT1; ein Triptychon, das sowohl die theatralische Seite als auch den Tanzcharakter der Tanzkompanie unterstreicht. //

Sa, 09. Dezember 2017, 20.00 Uhr

Parkstad Limburg Theaters

Aufführungen
09. Dezember 2017


 
Choreografie Gabriela Carrizo, Franck Chartier, Nederlands Dans Theater
Mit Nederlands Dans Theater


Impressum top