Aktuelles
Themenwoche des Theater Aachen und der Volkshochschule Aachen zu Michel Houellebecqs "Unterwerfung"
18. JUNI 2017 – 24. JUNI 2017 SO 18. JUNI 2017 // 11.00 UHR // PODIUM I »Ausweitung der Kampfzone?« Die... mehr

Tour de France am 02. Juli - Bitte reisen Sie frühzeitig zur Vorstellung an
Liebe Theaterfreunde, wenn Sie am 02. Juli zu uns ins Theater kommen, dann freuen wir uns darüber... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
face 2 faceTanzstück mit Jugendlichen aus Aachen

Kammer

Uraufführung

face 2 face

Tanzstück mit Jugendlichen aus Aachen

10 Jugendliche. Mit unterschiedlichen kulturellen und sozialen Wurzeln. Sie erzählen ihre Geschichten – vom Ankommen, sich begegnen, fremd sein, angenommen werden und vom Wohlfühlen – in Aachen. Daraus ist ein Abend entstanden, der tänzerisch und bildhaft ihr Leben erzählt, mit bekannten und unbekannten Facetten einer vertrauten Stadt.

»face2face« ist ein »Kultur macht STARK«-Projekt, in dem Jugendliche unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft gearbeitet haben.

Mi, 26. April 2017, 20.00 Uhr

Kammer
zum letzten Mal


<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)<b>face2face</b> (© Melanie Conrad-Franzen)

 
Choreographie Yvonne Eibig
Ausstattung Chantal Rexhausen
Projektleitung und Dramaturgie Katrin Eickholt
Unterstützung Bodypercussion Harald Ingenhag
Unterstützung Musik Sebastian Walter, Gadi Yosef
Mit Amir Rezaeei, Agit Ariduru, Simen Kdeir, Dana Lipka, Lara Liske, Nathalie Tuzolana, Natalia Medina, Alina Wolff, Sarah Hermanns, Justus Wichert


Impressum top